Berufe Challenge

Das Gamification-Extra für mehr Interaktion am Messestand!

Was steckt genau hinter Ihren Berufsbezeichnungen oder Ihren Studiengängen? Welche Fähigkeiten und Interessen muss ein Kandidat mitbringen? Um die Lücke zwischen Theorie und Praxis zu schließen und Informationsdefizite bei den Schülerinnen und Schülern in der Berufsorientierungsphase zu verringern, können Sie Gamification-Module in ihren Stand integrieren. Die Hemmschwelle einen Messestand zu betreten und einen Beruf auszuprobieren wird dadurch signifikant herabgesetzt.


So funktioniert die Berufe Challenge:

An verschiedenen Stationen können die Schülerinnen und Schüler Berufsbilder kennen lernen und die damit verbundenen Tätigkeiten ausführen. Unsere Betreuer weisen sie dabei in die Aktion ein und stehen für Fragen zur Verfügung. So können die Schülerinnen und Schüler herausfinden, über welche Stärken und Talente sie verfügen und erhalten neue Erkenntnisse im Hinblick auf die eigene Zukunftsperspektive. Wir achten darauf, dass die Zusammensetzung der Stationen heterogen ist, so dass die Messebesucher mit unterschiedlichsten Berufsbildern in Kontakt kommen.


Ihre Vorteile:

  • Erhöhtes Besucheraufkommen an Ihrem Messestand durch attraktive Gestaltung und Erweiterung Ihres Informationsangebots
  • Ungezwungene und natürliche Begegnung von Ausstellern und Besuchern durch den Einsatz von Gamification
  • Erreichen weiterer Zielgruppen resultierend aus der ansprechenden Darstellung erklärungsbedürftiger oder vermeintlich unattraktiver Berufsbilder

Hier können Sie sich direkt anmelden.

Zögern Sie nicht zu lange, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

 

So funktioniert die Berufe Challenge

  • Am Messefreitag melden Lehrer ihre Schulklassen für die Berufe Challenge an.
  • Am Messesamstag wird den Besuchern vor Ort die Teilnahme aktiv angeboten.
  • Betreuer führen die Schülerinnen und Schüler in das Konzept ein und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Der zeitliche Umfang pro Aktion sollte max. 15 Minuten betragen.
  • Nach der Berufe Challenge erhalten die Schüler am Check-in ein Teilnahmezertifikat.
  • Teilnehmende Unternehmen erhalten im Nachgang eine Evaluation und eine Teilnehmerbefragung