Ausbildungsmesse Berufe live Rheinland

Erfolgreich Rekrutieren bei einer interaktiven Messe!

Die Ausbildungsmesse Berufe live Rheinland richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller weiterführenden Schulformen und fokussiert insbesondere betriebliche Ausbildungsangebote. Zahlreiche Unternehmen, Hochschulen und private Bildungsanbieter, Institutionen und Sprachreiseveranstalter informieren Schüler, Lehrer und Eltern über ihr Angebot und knüpfen persönliche Kontakte. Ein Highlight ist das Erlebnisforum Beruf, in dem die Besucher Berufsbilder live ausprobieren und erfahren können, ob die Berufe zu ihren eigenen Fähigkeiten passen. Des weiteren gibt eine Berufe Challenge, an der Sie sich als Aussteller beteiligen können und so Ihre Ausbildungsberufe durch Exponate, Versuche und Mitmach-Stationen praktisch erlebbar machen und die Jugendlichen so für bestimmte Berufsbilder begeistern und gezielt zu Ihrem Stand führen.
 

So war die Berufe live 2018

 

Aussteller wiederum haben zahlreiche Möglichkeiten, sich vor Ort überzeugend zu präsentieren und erhalten Zulauf von Besuchern, deren Interessen, Stärken und Fähigkeiten zu den eigenen Angeboten passen. Ein vorbereitender Interessencheck für die Besucher sowie die Möglichkeit zur Terminvereinbarung machen die Messeteilnahme besonders effizient.

Eltern und Lehrer spielen in der Informations- und Entscheidungsphase der Berufsorientierung von Jugendlichen eine wichtige Rolle. Viele Schulen bauen den Messebesuch am Freitag in ihr schulisches Berufswahlkonzept ein. Und am Samstag begleiten zahlreiche Eltern ihre Kinder, um sich selbst zu informieren und den Jugendlichen helfen zu können.

Sie möchten sich auf der Messe als Aussteller präsentieren? Gerne beraten wir Sie zu Ihrer Messeteilnahme. Nehmen Sie hierfür Kontakt zu uns auf unter 0221/ 3 98 09 -30 oder kundenteam@einstieg.com.

Die Berufe live Rheinland auf einen Blick

  • Datum: 8. & 9. November 2019
  • Anmeldeschluss: 6. September 2019
  • Location: Koelnmesse, Halle 2
  • Öffnungszeiten: Freitag 9 - 14 Uhr und Samstag 10 - 16 Uhr
  • Ausstellerzahl: 130
  • erwartete Besucher:  13.000
  • Zielgruppe: Schüler aller Schulformen, Lehrer, Eltern